FAU-IAA – Freie Arbeiter und Arbeiterinnen Union

Die FAU ist eine anarcho-syndikalistische Gewerkschaftsföderation, die aus lokalen Syndikaten und Gruppen besteht. Wo es welche gibt, erfährst du im Verzeichnis vor Ort oder im Betrieb.
Infos wie Du bei uns mitmachen kannst, findest Du in unseren Statuten und bei Über uns

It´s time to Organize!

Wie kann ich Mitglied werden?

Hier findest du die wichtigsten Informationen, um bei der FAU Mitglied zu werden. Die FAU ist eine anarcho-syndikalistische Gewerkschaftsföderation. Sie basiert auf lokalen basisdemokratischen Gewerkschaften (=Syndikaten), die sich bundesweit in der FAU zusammengeschlossen haben.

Voraussetzungen der Mitgliedschaft

  • Du bist Arbeiter, Arbeiterin, angestellt, freiberuflich, erwerbslos, gehst zur Schule oder studierst und machst keinen Job, in dem Du andere Menschen einstellst oder feuerst (bist also kein Arbeitgeber oder Arbeitgeberin).
  • Du arbeitest nicht bei staatlichen Repressionsorganen.
  • Du hast die Statuten über die innere Organisation gelesen und kannst den anarchosyndikalistischen Grundprinzipien zustimmen.

Wie und wo kann ich denn eintreten?

Bitte nimm zur nächstgelegenen lokalen Gewerkschaft Kontakt auf (die FAU selbst ist eine Föderation unabhängiger Gewerkschaften). Mitglied kannst du in den Gewerkschaften vor Ort werden.

In meiner Stadt gibt es noch keine FAU-Gewerkschaft! Was nun?

  • Dann gründe doch selbst eine!
  • Syndikate können beim Regionaltreffen beitreten.
  • Bist Du noch allein oder seid Ihr zu zweit, dann könnt Ihr bei der nächstgelegenen FAU-Gewerkschaft beitreten.

Wie siehts denn finanziell aus? Wie hoch ist denn der monatliche Beitrag?

Der Mindestbeitrag beträgt 7 Euro im Monat bzw. 6 Euro im Osten, in manchen Syndikaten 1% vom Nettolohn. Dies wird, wie viele andere Dinge auch, lokal geregelt.

Ich habe noch weitere Fragen!

Für weitere Fragen, nähere Informationen, Unterstützung vor Ort sowie Termine der Regionaltreffen wendest Du Dich am besten an die nächstgelegene FAU oder an die Geschäftskommission: geko(a)fau.org.

FAU-Gewerkschaften – Lokalföderationen und Syndikate

Interessierte, die in die FAU eintreten möchten, finden die nötigen Informationen unter…

It’s time to organize!

Auf dieser Seite findet ihr eine Liste der lokalen und regionalen Kontaktadressen. Bei Interesse oder Fragen wendet euch bitte an die FAU-Gruppe vor Ort. Falls es in eurer Nähe keine solche gibt, wendet euch an die…

Geschäftskommission
Frankfurt a.M. • geko(a)fau.org

Regionalkoordinationen
im Norden: • reko-nord(a)fau.org
im Süden: • reko-sued(a)fau.org
im Osten: • reko-ost(a)fau.org
im Westen: • reko-west(a)fau.org

Die Freie Arbeiterinnen und Arbeiter-Union vor Ort
geordnet nach Bundesländern

Seiten von FAU Gewerkschaftsgruppen und Syndikaten

Die FAU ist in Lokalen- und Branchengruppen organisiert. In den Bereichen Bildung, Informationstechnologie, Kultur, Tiermedizin und Gesundheit gibt es Branchensyndikate, deren Seiten hier verlinkt sind. Beschäftigte aus den übrigen Branchen schließen sich derzeit in Allgemeinen Syndikaten bzw. Vereinigungen aller Berufe/Branchen (VAB) zusammen.

Für Interessierte, die in die FAU eintreten möchten, gibt es weitere Informationen hier.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline